Artists

Anna Merz

 

Foto by Christian Kohrs – Stationonline

Anna wurde am 14.01.1987 in Duisburg geboren und wuchs im Ruhrgebiet auf. Familiär bedingt war die Musik von Anfang an Annas ständiger Begleiter. Nach einigen Jahren als Schlagzeugerin und Pianistin packte sie mit 16 die Liebe zur elektrischen Gitarre. 2007 verließ sie die Heimat um in Hamburg an der School of Music Gitarre zu studieren. Einige ihrer Lehrer und Dozenten waren Helge Zumdiek,  Matthias Pogoda, Marcus Deml, Bernard Fichtner und weitere.

Foto by Thorsten Eilers

2010 zog Anna aus dem großen Hamburg ins etwas ruhigere Bremen, wo sie bis heute lebt, in diversen Bands spielt, unterrichtet und Songs und Arrangements schreibt und produziert. Über Arne Suter, den Anna 2015 über einen gemeinsamen Freund kennengelernt hat, kam Anna als Lead-Gitarristin (und gelegentlich für die dritte Stimme) in die Ben Moske Band. Seit September 2020 hat sich David als Transgender geoutet und heißt jetzt Anna.

Weblinks: www.davidmerz.de und www.eyevory.de